Roulette News im Detail

25.06.2015

Rock 'n' Roll im Wüstensand

Roulette goes Tunesien - Djerba

Musik machen, wo andere Urlaub machen. Das wäre toll, dachte sich die Band.
Und dann ging alles schneller als gedacht. Wir durften eine Woche im Club Aldiana Atlantide auf Djerba / Tunesien zu Gast sein.
Vom 8. - 15. Juni boten wir den Gästen unsere Zeireise durch die 50er und 60er Jahre. Drei mal hieß es an der Poolbühne "Shake - rattle and roll".
Natürlich gab es zwischen den Gigs ausreichend Zeit zur Erholung, Sonnenbaden und Wassersport. JA ! - Wassersport !!!, denn einige aus der Band haben den perfekten Auftrieb :-)
Bei einer Quadtour lernten wir Land, Leute und Sprache kennen.
Nach einer Woche konnten wir selbstverständlich alle Tänze des "Miniclubs" auswendig und nach ein paar Cocktails tanzte Dany "The Killer" diese auch mit.

Wir bedanken und ganz herzlich für das tolle Team des Aldiana - Atlantide. Die Mithilfe vor Ort, Gastfreundschaft, insbesondere das ANimationsteam ! ... alle waren Spitze. Man sieht sich wiederund das nächste Mal bestimmt bei einer Fanreise. Koffer packen - Los geht's !

P.S:
Beschweren möchten wir uns allerdings bei Carsten dem Küchenchef und seinem Team.
Schon beim letzten Auftritt spannten unsere Hemden heftigst.
Sehr verantwortungslos gegenüber Musikern in einem All Inclusive Club :-(

Mehr Fotos und Videos findet ihr in unserem MEDIA - Bereich